Herzlich Willkommen...

...auf den Internetseiten des Instituts für Pastoralpsychologie und Spiritualität und des Seminars für Religionspädagogik, Katechetik und Didaktik an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen.

Schauen Sie sich gerne um: Sie finden einen Überblick über unsere Forschungsprojekte, die Mitarbeitenden und unsere Arbeit.

Aktuelles

Am 15.07.2022 wurde der sechzigste Geburtstag von Klaus Kießling mit einem gelungenen und unterhaltsamen Festakt in der Hohschule Sankt georgen gefeiert.

Dazu konnte dem Jubilar eine Festschrift überreicht werden, die Beiträge von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden, Schüler*innen, Freund*innen und Kolleg*innen von Klaus Kießling versammelt.

Das Buch mit dem Titel Wagnis Mensch werden ist ab August im Buchhandel erhältlich.

Herzlichen Glückwunsch, Klaus Kießling!

Von Klaus Kießling ist kürzlich im Echter Verlag (Würzburg, 2022) das Buch Andine Kosmovisionen: Kirche mit indigenem Gesicht erschienen.

Aus dem Informationstext des Verlags:

Seit dem Zweiten Vatikanischen Konzil drohen indigenen Kulturen keine Einverleibung und keine Überlagerung durch ein abendländisches Christentum mehr. Stattdessen tun sich neue Wege des Zueinanders von einheimischen und christlichen Traditionen auf: Indigene Theologien entwickeln sich in doppelter Treue – zur jeweils angestammten Kultur und zum Evangelium.

Das Buch entstand als Ergebnis eines Forschungssemesters in Lateinamerika im Sommersemester 2019.

Weitere aktuelle Meldungen

...finden Sie wie immer auf der Startseite der Hochschule Sankt Georgen.