Vernetzung und Partnerschaften

Das Institut für Pastoralpsychologie und Spiritualität ist mit verschiedenen Institutionen und Verbänden vernetzt.

Die Deutsche Gesellschaft für Pastoralpsychologie DGfP ist die ökumenische Fachgesellschaft der deutschsprachigen Pastoralpsycholog*innen. Als solche veranstaltet sie Kongresse und koordiniert die Arbeit der Seelsorgswissenschaftler*innen in ihren verschiedenen Fachgruppen.

Mitarbeitende des Instituts sind in verschiedenen Fachgesellschaften wie der Arbeitsgemeinschaft für Pastoraltheologie und der International Academy of Practical Theology (IAPT) tätig.

Das Internationales Diakonatszentrum (IDZ) vernetzt sich mit Diakon*innen verschiedener Konfessionen und Kirchen und arbeitet an einer Theologie des diakonalen Dienstes.

Mit dem Sankt Vincenzstift in Aulhausen als großer Träger für Menschen mit Behinderung bestehen Kooperationen im Bereich von Lehrveranstaltungen.

Kooperationen

Wir sind sehr interessiert an Kooperationen mit Einrichtungen der praktischen Theologie, Seelsorge und Psychologie. Gerne können Sie mit uns Kontakt aufnehmen, falls Sie an einer Zusammenarbeit interessiert sind.