Reihenherausgeberschaften

Links zu den Verlagen der aktuellen Reihen finden Sie hier.

Reihe „SinnVollSinn“

Religion an Berufsschulen. Materialien (Schulbuch und DVD) für die Fachklassen des Dualen Systems und die entsprechenden Bildungsgänge (erarbeitet von Michael Boenke, herausgegeben in Kooperation mit Albert Biesinger, Josef Jakobi und Joachim Schmidt)

  • Leid – Tod – Auferstehung. Zwischen Verzweiflung und christlicher Hoffnung (SinnVollSinn; Bd. 1), München: Kösel, 2005.
  • Mensch und Welt als Gottes Schöpfung. Zwischen geschenkter und gemachter Welt (SinnVollSinn; Bd. 2), München: Kösel, 2006, 2. Auflage 2008.
  • Jesus Christus. Zwischen Begeisterung und Ablehnung (SinnVollSinn; Bd. 3), München: Kösel, 2007, 2. Auflage 2010.
  • Schuld und Versöhnung. Zwischen Scheitern, Versagen und Neubeginn (SinnVollSinn; Bd. 4), München: Kösel, 2008, 2. Auflage 2012.
  • Religion und Kirche. Zwischen persönlicher Religiosität und kirchlichem Glauben (SinnVollSinn; Bd. 5), München: Kösel, 2009.
  • Gottes- und Nächstenliebe. Zwischen individuellem Freiheitsstreben und solidarischer Verantwortung (SinnVollSinn; Bd. 6), München: Kösel, 2010.

Reihe „Kinder Erleben Theologie“

mit Anna-Katharina Szagun

  • Szagun, Anna-Katharina, Dem Sprachlosen Sprache verleihen. Rostocker Langzeitstudie zu Gottesverständnis und Gottesbeziehung von Kindern, die in mehrheitlich konfessionslosem Kontext aufwachsen (Kinder Erleben Theologie; Bd. 1), Jena: Garamond, Edition Paideia, 2006, 2. Auflage 2010, 3. Auflage 2014.
  • Szagun, Anna-Katharina & Fiedler, Michael, Religiöse Heimaten. Rostocker Langzeitstudie zu Gottesverständnis und Gottesbeziehung von Kindern, die in mehrheitlich konfessionslosem Kontext aufwachsen (Kinder Erleben Theologie; Bd. 2), Jena: Garamond, Edition Paideia, 2008, 2. Auflage 2010, 3. Auflage 2014.
  • Dannenfeldt, Astra, Gotteskonzepte bei Kindern in schwierigen Lebenslagen. Rostocker Langzeitstudie zu Gottesverständnis und Gottesbeziehung von Kindern, die in mehrheitlich konfessionslosem Kontext aufwachsen (Kinder Erleben Theologie; Bd. 3), Jena: Garamond, Edition Paideia, 2009.
  • Fiedler, Michael, Strukturen und Freiräume religiöser Sozialisation. Religiöse Sozialisation und Entwicklung von Gotteskonzepten bei Kindern aus Familien im konfessionslosen Kontext Ostdeutschlands (Kinder Erleben Theologie; Bd. 4), Jena: Garamond, Edition Paideia, 2010.
  • Wagener, Hermann-Josef, Das Gebetsverständnis junger Menschen und die religiöse Entwicklung (Kinder Erleben Theologie; Bd. 5), Jena: Garamond, Edition Paideia, 2013.
  • Szagun, Anna-Katharina (unter Mitwirkung von Stefanie Pfister und Andrea Ingeborg Klimt), „Nur Gott selbst kann wissen, ob es ihn gibt!“ Langzeitstudie zur frühkindlichen Entwicklung von Gotteskonzepten in zunehmend säkularen Kontexten (Kinder Erleben Theologie; Bd. 6), Jena: Garamond, Edition Paideia, 2018.

Reihe „Religion und berufliche Bildung“

mit Albert Biesinger, Volker Elsenbast und Andreas Obermann

ab Bd. 9 mit Matthias Gronover, Rainer Möller und Andreas Obermann

  • Goebel, Helmut & Obermann, Andreas (Hrsg.), Unterwegs in Sachen Religion. Zum Religionsunterricht an berufsbildenden Schulen. Festschrift für Dieter Boge (Religion und berufliche Bildung; Bd. 1), Münster: Lit, 2006.
  • Strauch, Hans-Jürgen, Förderung der Beruflichen Handlungskompetenz von Jugendlichen auf der Grundlage ihres Werteprofils (Religion und berufliche Bildung; Bd. 2), Münster: Lit, 2008.
  • Seibt, Markus, Schulpastoral an berufsbildenden Schulen des dualen Schulsystems. Eine qualitativ-empirische Untersuchung zur Entwicklung von Qualitätskriterien für eine gelingende Schulpastoral an Berufsschulen (Religion und berufliche Bildung; Bd. 3), Münster: Lit, 2008.
  • Stratomeier, Hermann-Josef, Religionsunterricht an der Berufsschule – im Spiegel seiner Lehrplanentwicklung. Von der katechetischen Unterweisung zum adressaten- und berufsbezogenen Religionsunterricht (Religion und berufliche Bildung; Bd. 4), Münster: Lit, 2009.
  • Breitmaier, Isa, Religionsunterricht an der Berufsschule aus der Perspektive von Ausbilderinnen und Ausbildern (Religion und berufliche Bildung; Bd. 5), Münster: Lit, 2010.
  • Biesinger, Albert, Kießling, Klaus, Jakobi, Josef & Schmidt, Joachim (Hrsg.), Interreligiöse Kompetenz in der beruflichen Bildung. Pilotstudie zur Unterrichtsforschung (Religion und berufliche Bildung; Bd. 6), Münster: Lit, 2011.
  • Miedza, Dieter, Kompetent in religiöser Elementarpädagogik. Religionspädagogische Qualifizierung durch kompetenzorientierte Zusatzkurse (Religion und berufliche Bildung; Bd. 7), Münster: Lit, 2014.
  • Fachinger, Marc, „Sie sind doch schon fest intrigiert!“ Katholische Berufsschulreligionslehrer in kirchlichen Lehr-Lernprozessen. Eine Spurensuche nach ihrem Selbstverständnis (Religion und berufliche Bildung; Bd. 8), Münster: Lit, 2015.
  • Pruchniewicz, Stephan, Fremde(,) Schwestern und Brüder. Kooperativer Religionsunterricht an berufsbildenden Schulen (Religion und berufliche Bildung; Bd. 9), Münster: Lit, 2016.

Reihe „Pastoralpsychologie und Spiritualität“

begründet von Karl Frielingsdorf

  • Zinkevičiūtė, Renata, Karl Rahners Mystagogiebegriff und seine praktisch-theologische Rezeption (Pastoralpsychologie und Spiritualität, Bd. 10), Frankfurt am Main: Peter Lang, 2007.
  • Gautier, Andreas, Spiritualität und Event. Eine empirische Auswertung des ignatianischen Programms zum Weltjugendtag 2005 mit einer theologischen Reflexion – unter Mitarbeit von Markus Diederich (Pastoralpsychologie und Spiritualität; Bd. 11), Frankfurt am Main: Peter Lang, 2007.
  • Wolf, Kristina, Wenn Gelübde Gestalt gewinnen. Ein pastoralpsychologischer Beitrag zur Lebens-Bindung im Dialog zwischen Gestalttherapie und Ordenstheologie (Pastoralpsychologie und Spiritualität; Bd. 12), Frankfurt am Main: Peter Lang, 2008.
  • Zuska, Norbert Jaroslav, Beziehung, die wirkt. Geistliche Begleitung im Dialog mit Carl R. Rogers und Teresa von Avila (Pastoralpsychologie und Spiritualität; Bd. 13), Frankfurt am Main: Peter Lang, 2009.
  • Klaas, Dirk, Pastoralpsychologie und Transzendenzerfahrung. Impulse für eine diakonische Seelsorge im Werk von Karlfried Graf Dürckheim (Pastoralpsychologie und Spiritualität; Bd. 14), Frankfurt am Main: Peter Lang, 2011.
  • Bergmann SJ, Andreas, Wie viel Psychologie braucht die Geistliche Begleitung? Der Versuch einer Verhältnisbestimmung von Geistlicher Begleitung und Psychotherapie (Pastoralpsychologie und Spiritualität; Bd. 15), Frankfurt am Main: Peter Lang, 2011.
  • Sehr, Sebastian, Negative Selbstbilder Jugendlicher als Herausforderung für eine zukunftsträchtige Schulpastoral. Grundlagen und Impulse (Pastoralpsychologie und Spiritualität; Bd. 16), Frankfurt am Main: Peter Lang, 2012.
  • Jingnong Du, Peter, „Ich wollte einfach nicht weiterleben“. Plädoyer für eine interdisziplinär verantwortete Seelsorge bei Depressivität und Suizidalität von Frauen in China (Pastoralpsychologie und Spiritualität; Bd. 17), Frankfurt am Main: Peter Lang, 2012.
  • Nkwain, Augustine N., Cultural Diversity and its Challenges to Evangelization in
  • Cameroon. A Multidisciplinary Approach with Pastoral Focus of a Church in a Multicultural African Society (Pastoralpsychologie und Spiritualität; Bd. 18), Frankfurt am Main: Peter Lang, 2013.
  • Gerte, Daniel, Authentische Spiritualität in den Gefängnisbriefen Dietrich Bonhoeffers. Kriterien für Geistliche Begleitung heute (Pastoralpsychologie und Spiritualität; Bd. 19), Frankfurt am Main: Peter Lang, 2014.
  • Gautier, Andreas, Pilgern und Wallfahren in der Schule. Eine Option für Schule und Schulpastoral (Pastoralpsychologie und Spiritualität; Bd. 20), Frankfurt am Main: Peter Lang, 2017.
  • Narh, Peter Claver, Interkulturelles Zusammenleben in einer Ordensgemeinschaft am Beispiel der Steyler Missionare (Pastoralpsychologie und Spiritualität; Bd. 21), Berlin: Peter Lang, 2019.

Reihe „Diakonie und Ökumene / Diakonia and Ecumenics“

mit Bernd Jochen Hilberath

  • Hilberath, Bernd Jochen & Mascini, Rob (Hrsg.), Diakonia and Diaconate as an Ecumenical Challenge (Diakonie und Ökumene / Diakonia and Ecumenics; Bd. 1), Münster: Lit, 2006.
  • Kießling, Klaus (Hrsg.), Ständige Diakone – Stellvertreter der Armen? Projekt Pro Diakonia: Prozess – Positionen – Perspektiven (Diakonie und Ökumene / Diakonia and
  • Ecumenics; Bd. 2), Münster: Lit, 2006.
  • Kießling, Klaus (Hrsg.) unter Mitarbeit von Klaus-Jürgen Kauß und Georg Lorleberg, Diakonische Spiritualität. Beiträge aus Wissenschaft, Ausbildung und Praxis. Für Godehard König (Diakonie und Ökumene / Diakonia and Ecumenics; Bd. 3), Münster: Lit, 2009.
  • Kießling, Klaus, Cho, Chunhee & Wagener, Hermann-Josef, Blickpunkt Lateinamerika. Empirische Studie zur weltkirchlichen Arbeit der Bischöflichen Aktion Adveniat (Diakonie und Ökumene / Diakonia and Ecumenics; Bd. 4), Münster: Lit, 2012.
  • Wollek, Michael, „Ich bin bereit!“ Die Ausbildung zum Diakon mit / im Zivilberuf in Zeiten gesellschaftlicher und kirchlicher Transformation (Diakonie und Ökumene / Diakonia and Ecumenics; Bd. 5), Münster: Lit, 2016.

Reihe „Edition Wege zum Menschen“

mit Christiane Burbach, Wilfried Engemann, Anne M. Steinmeier und Heribert Wahl

  • Kießling, Klaus (Hrsg.), Geistliche Begleitung. Beiträge aus Pastoralpsychologie und Spiritualität (Edition Wege zum Menschen; Bd. 1), Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2010.
  • Burbach, Christiane (Hrsg.), … bis an die Grenze. Hospizarbeit und Palliative Care (Edition Wege zum Menschen; Bd. 2), Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2010.
  • Schmidt, Jochen, Wahrgenommene Individualität. Eine Theologie der Lebensführung (Edition Wege zum Menschen; Bd. 3), Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2014.
  • Stempin, Lothar, Gesundheit als Gabe. Zur Wiederkehr religiöser Begründungen von Gesundheit und spirituell geprägter Gesundheitspraxis (Edition Wege zum Menschen; Bd. 4), Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2014.

Reihe „Zeitzeichen“

mit Albert Biesinger und Thomas Schreijäck

  • Schimmel, Alexander, Einstellungen gegenüber Glauben als Thema des Religionsunterrichts. Didaktische Überlegungen und Anregungen für die gymnasiale Oberstufe (Zeitzeichen; Bd. 28), Ostfildern: Schwabenverlag, 2011.
  • Stens, Oliver, Der vertonte Tod. Eine praktisch-theologische Untersuchung der Kantaten Johann Sebastian Bachs zum Thema Tod und Sterben (Zeitzeichen; Bd. 29), Ostfildern: Schwabenverlag, 2012.
  • Guggemos, Claudia, Mystagogisch begleiten. Empirische Analysen von Gesprächen mit Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten der Diözese Rottenburg-Stuttgart und der Erzdiözese Freiburg (Zeitzeichen; Bd. 30), Ostfildern: Grünewald, 2012.
  • Pirker, Viera, fluide und fragil. Identität als Grundoption zeitsensibler Pastoralpsychologie (Zeitzeichen; Bd. 31), Ostfildern: Grünewald, 2013.
  • Hark, Norbert, Auf das Wort hören und danach handeln. Hermeneutische Maßstäbe für eine exegetisch verantwortete Pastoraltheologie (Zeitzeichen; Bd. 32), Ostfildern: Grünewald, 2013.
  • Speck, Regina, Freundschaftsbande. Überlegungen zur Freundschaft auf der Basis einer theologischen Anthropologie nach Klaus Hemmerle (Zeitzeichen; Bd. 33), Ostfildern: Grünewald, 2013.
  • Lubberich, Christoph, Verwindung existenzieller Angst. Eine interdisziplinäre Auseinandersetzung mit einem Existenzial in seelsorglicher Absicht (Zeitzeichen; Bd. 34), Ostfildern: Grünewald, 2014.
  • Denger, Martin, Ohne Arbeit – ohne Sinn? Zur seelsorglichen Begleitung arbeitsloser Männer (Zeitzeichen; Bd. 35), Ostfildern: Grünewald, 2015.
  • Hillebrand, Bernd, Schön und passend? Grundlagen einer Pastoral der Zeichen der Zeit (Zeitzeichen; Bd. 36), Ostfildern: Grünewald, 2015.
  • Reck, Jürgen Christopher, Kirche als Helferin in der Not. Theologie und Praxis der Notfallseelsorge in der zivilen Luftfahrt (Zeitzeichen; Bd. 37), Ostfildern: Grünewald, 2016.
  • Straßberger, Elisabeth U., Treue und Passion. Liebesbeziehungen unter dem Druck des Scheiterns (Zeitzeichen; Bd. 38), Ostfildern: Grünewald, 2015.
  • Stangl, Elias D., Resilienz durch Glauben? Die Entwicklung psychischer Widerstandskraft bei Erwachsenen (Zeitzeichen; Bd. 39), Ostfildern: Grünewald, 2016; 2., korrigierte Auflage 2017.
  • Thalheimer, Beate, Vom Menschen aus gedacht. Handlungsorientierung und Handlungskompetenz in Weiterbildung und Schulpastoral (Zeitzeichen; Bd. 40), Ostfildern: Grünewald, 2016.
  • Jungers, Martine, Wege ans Licht. Wie Geistliche Begleitung traumatisierter Menschen gelingen kann (Zeitzeichen; Bd. 41), Ostfildern: Grünewald, 2017.
  • Hüser, David, Leben in Bewegung. Das Konzept der offenen Communitys in der Pastoral mit spanischsprachigen Migranten (Zeitzeichen; Bd. 42), Ostfildern: Grünewald, 2018.
  • Hentschel, Christoph, Unterwegs zu Heil und Heilung. Die Benediktusregel und das salutogenetische Modell als Impulsgeber für die Gesunderhaltung und die Gesundwerdung von Priestern (Zeitzeichen; Bd. 43), Ostfildern: Grünewald, 2018.
  • Engel, Agnes, „… in der Rolle eines Menschen, der echt ist“. Eine pastoralpsychologische Untersuchung zur Methode des Perspektivenwechsels im innerkirchlichen Dialog (Zeitzeichen; Bd. 45), Ostfildern: Grünewald, 2019.

Reihe „Pastoral Care and Spiritual Healing – Spiritualität interkulturell“

mit Ulrike Elsdörfer, Daniel Louw und Stéphan van der Watt

  • Elsdörfer, Ulrike & Ito, Takaaki David (Eds.), Compassion for one another in the Global Village. Social and cultural approaches to care and counselling (Pastoral Care and Spiritual Healing – Spiritualität interkulturell; Bd. 4), Münster: Lit, 2016.
  • Kempen, Martin, Coaching als abduktiver Prozess vor dem bleibenden Geheimnis. Die Theorie U aus pastoralpsychologischer Perspektive (Pastoral Care and Spiritual Healing – Spiritualität interkulturell; Bd. 5), Münster: Lit, 2016.
  • Trinlae, Bhikshuni Lozang, Kun-mkhyen Pad-ma dKar-po’s Amitayus Tradition of Vajrayana Buddhist Transformative Care. Contemplative Text, Phenomenological Experience, and Epistemological Process (Pastoral Care and Spiritual Healing – Spiritualität interkulturell; Bd. 6), Münster: Lit, 2017.
  • Elsdörfer, Ulrike, Gott ist Reis. Psychologische Assistenz im multikulturellen und multireligiösen Indonesien und im südostasiatischen Raum (Pastoral Care and Spiritual Healing – Spiritualität interkulturell; Bd. 7), Münster: Lit, 2019.
  • Schmolke, Andrea, Trauer als Weg zur Versöhnung. Die Bedeutung der Spiritualität für Hinterbliebene nach einem Suizid. Ein Ratgeber für Pfarrer und Pfarrerinnen in der Gemeinde (Pastoral Care and Spiritual Healing – Spiritualität interkulturell; Bd. 8), Münster: Lit, 2019.